Rettungskarte


wichtige Notrufnummern

Was ist die Rettungskarte?

Die Rettungskarte ist ein Datenblatt eines Kraftfahrzeugs und dient den Einsatzkräften zur schnelleren und sicheren Bergung von Verletzten. In der Rettungskarte sind relevante Bauteile, wie z.B. Airbag, Gurtstraffer, Batterie, Kraftstofftank oder Karosserieverstärkungen, in einer Fahrzeugskizze dargestellt. Auch die optimalen Angriffspunkte für Spreizer und Rettungsschere sind angegeben.


Woher bekomme ich die Rettungskarte für mein Auto?

Die Rettungskarte wird bereits von den meisten Fahrzeugherstellern für die neueren Modelle zur Verfügung gestellt und kann über die jeweilige Homepage ausgedruckt werden. Wir empfehlen, die Rettungskarte in Farbe auszudrucken, weil Systeme und Sicherheitseinrichtungen oft farblich dargestellt werden. Wir haben für Sie die Links zu den Herstellern zusammengestellt (siehe Liste unten).


Wo plaziere ich die Rettungskarte im Auto?

Die Rettungskarte wird in der Sonnenblende auf der Fahrerseite befestigt, da diese Stelle auch bei schwer beschädigten Fahrzeugen von Rettungskräften leicht erreichbar ist.


Wo plaziere ich den Rettungskartenaufkleber?

Der Aufkleber wird auf der Windschutzscheibe der Fahrerseite innen links unten (Skizze auf der Rückseite des Aufklebers) angebracht. Damit werden die Rettungskräfte über die vorhandene Rettungskarte informiert. Weitere Informationen und die richtige Rettungskarte für ihr Auto erhalten sie zum Beispiel auf der Webseite des ARBÖ.


(Quelle: ARBÖ Österreich - www.arboe.at)


Unwetterwarnung




Einsatzkarte